Already Applied?

Update your details or view the status of your application >> Login

Refine search

Locations

Europe Middle East Africa

Categories

All Regions
Job Family
Job Level

Work type

Market Access Coordinator (m/w/d)

Apply now Job no: 613032
Work type: Permanent
Location: Hannover
Categories: Administration, Western Europe, Individual Contributor, Advocacy, Health Economics, Business Analysis/Requirements, Validation & Verification

1981 gegründet, ist Cochlear heute der globale Marktführer auf dem Gebiet innovativer implantierbarer Hörlösungen. Mit vollem Engagement widmen wir uns der Aufgabe, Menschen weltweit an der Klangvielfalt des Hörens teilhaben zu lassen. Mehr als 450.000 Menschen in über 100 Ländern weltweit sind heute durch eines unserer Hörsysteme mit ihren Familien, Freunden und ihrer gesamten Lebenswelt verbunden.

 

Als Arbeitgeber bietet Cochlear Ihnen etwas, das nur wenige andere können: eine Aufgabe, mit der Sie einen echten Unterschied machen können. Mit Ihrer Arbeit bei Cochlear können Sie das Leben vieler Menschen verbessern, damit immer mehr Menschen in den Genuss unseres Leitgedankens kommen: „Hear now. And always“.? 

 

Sie sind Experte auf dem Gebiet der Ressourcenplanung?und lieben Dynamik sowie Internationalität? Dann suchen wir Sie?für unseren Standort in Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt als??

 

Market Access Coordinator (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten nach entsprechender Einarbeitung eigenständig Sachthemen wie ‚Erstattungspfade der ambulanten und stationären Versorgung‘
  • Sie organisieren nach Absprache eigenständig gesundheitspolitische Events mit Patientenorganisationen
  • Sie unterstützen administrativ die Abteilung Market Access und die Market Access Leitung
  • Sie unterstützen bei der Pflege und Verfolgung verschiedener Projektaktivitäten einschließlich des Budgets, Zeitplanung und Materialanforderungen für klinische Studien, Versorgungsforschung und Ressourcenplanung
  • Sie nehmen an Projekt- und relevanten Abteilungssitzungen teil
  • Sie führen regelmäßige gesundheitsökonomische Internetrecherchen durch und stellen nach Bedarf Informationen und Dokumente zusammen
  • Sie verwalten und veröffentlichen Informationen in Online-Datenbanken
  • Sie erstellen detaillierte Reports zum Sachthema Market Access
  • Sie unterstützen innerhalb des Bereiches Market Access die Weiterverfolgung von Abteilungs- und Projektfragen
  • Sie organisieren nach Absprache eigenständig mit Patientenorganisationen gesundheitspolitische Events
  • Sie verwenden nach Bedarf Tracking- und Berichterstellungstools, um den Projektteams Daten bereitzustellen
  • Sie sind für die Überprüfung von Dokumenten und Präsentationen verantwortlich

Ihre Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder gesundheitsökonomische Ausbildung, Studium oder vergleichbare Aus- und Weiterbildung
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in einem internationalen Unternehmen, idealerweise in der Medizintechnik
  • Sie verfügen über Kenntnisse der Gesundheitsökonomie, Medizintechnik und Audiologie
  • Sie handeln ziel- und ergebnisorientiert
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und haben Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Sie sind belastbar und scheuen sich nicht vor entsprechend hohem Arbeitsdruck
  • Sie haben idealerweise Erfahrung mit Projektmanagement-Tools sowie Budgetkontrolle
  • Sie sind souverän, kreativ und zielstrebig, arbeiten kostenbewusst und können durch Ihre Persönlichkeit und Erfahrung überzeugen
  • Sie pflegen eine starke und offene Kommunikation und Motivationsfähigkeit, insbesondere auch in Verbindung mit dem Vertrieb
  • Sie sind gut in der Lage, technische Dokumente inhaltlich zu bearbeiten und zu korrigieren
  • Sie sind es gewohnt, eigenverantwortlich und selbstständig zu arbeiten
  • Sie sind sicher in der Anwendung von Microsoft Office 365
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie von uns erwarten dürfen:  

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Einen Arbeitsplatz in einem innovativen, wachsenden Unternehmen in einer zukunftssicheren Branche
  • Sie erhalten ein umfangreiches Einarbeitungsprogramm, in dem Sie die Cochlear Produkte, Ihre Kollegen, Aufgaben und alle Systeme kennenlernen
  • Sie arbeiten in einem engagierten Team und kooperieren mit anderen Fachabteilungen, auch auf europäischer Ebene
  • Abwechslungsreiche, spannende Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld
  • Eine leistungsfördernde und partnerschaftliche Unternehmenskultur mit einer flachen Firmenhierarchie
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Sabbatical- Option von bis zu 6 Monaten
  • Weihnachts- und Geburtstagszuwendungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Übernahme von Kindergartenbetreuungskosten

Advertised: W. Europe Daylight Time
Anticpated Application Closing: W. Europe Daylight Time

Back to search results Apply now

Share this:

| More